Batterytester ist speziell entwickelt um E-Bike Akkus und andere wieder aufladbare Akkus von 6V - 48V (min3V - max60V) auf Kapazität teste zu können. Bereits vor der Entwicklung von Batterytester war eine Vorraussetzung, dass jeder einen Akku testen kann. Viel Kenntnisse von Akkus ist also nicht notwendig. Wir advisieren aber jeder der mit Akkus zu tun hat Kenntnisse über Akkutechnologie einzuholen.
Das Testen von E-Bike Akkus bringt Ihnen viele Vorteile. Messen ist wissen! Die einzige Art und Weise um die Akku Kapazität zu bestimmen ist durch diese gegen Widerstand zu belasten. Batterytester hantiert dabei eine wechselende Belastung. Lieferanten von sogenanntes Auslese Software können nicht die Akkukapazität bestimmen! Dieses Software sagt z.B. nur etwas über die Zahl von Ladezyklen.
Algemene informatie omtrent het testen van e-bike accu's
 Warum Batterytester?
 Wie lange dauert eine Battery Test?
 Welke soorten accu's kunnen worden getest?
 Welche E-Bike Akku Marken können mit Batterytester getestet werden?
 Wie teste ich ein Akku?
 Was ist der Unterschied zwischen einer Test ohne und mit PC?
 Wie kann ich die Investierung in einen Batterytester zurück verdienen?
 Ist Kenntnisse von E-Bike (Akku) Technolgie eine Vorraussetzung?
 Ich möchte schnell ein Akku Test machen. Ist dies möglich?
 Kann ich mit Software von meinem Lieferanten auch die Akkukapazität bestimmen?
 Kann man mit Batterytester auch das BMS auslesen?
 Wie kann ich die Entwickelungen neue Kabelteile und Adapter folgen?
 Kann ich E-Bike Akkus mit Batterytester beschädigen?
 Ist es möglich mit Batterytester ein E-Bike Akku Feuer vorzubeugen?
 COM Port Problem